Statusregister

Statusregister
būsenos registras statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. status register vok. Statusregister, n; Zustandsregister, n rus. регистр состояния, m pranc. registre d'état, m

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • Statusregister — Statusregister,   ein Register eines Prozessors, z. B. der Motorola 68x Prozessoren, dessen Bits den Status der laufenden Operationen erkennen lassen. Durch gesetzte oder gelöschte Bits wird beispielsweise deutlich, ob ein arithmetischer Überlauf …   Universal-Lexikon

  • Statusregister — Das Statusregister (auch Zustandsregister, engl. condition code register, CCR, oder Programmstatuswort, engl. program status word, PSW) ist ein spezielles Register im Steuerwerk eines Mikroprozessors. Da man diese Bits auch als Flags bezeichnet,… …   Deutsch Wikipedia

  • EIP — Als Register bezeichnet man in der Digital oder Computertechnik Speicherbereiche, die innerhalb eines Prozessors direkt mit der eigentlichen Recheneinheit verbunden sind und die unmittelbaren Operanden und Ergebnisse aller Berechnungen aufnehmen …   Deutsch Wikipedia

  • Extended Instruction Pointer — Als Register bezeichnet man in der Digital oder Computertechnik Speicherbereiche, die innerhalb eines Prozessors direkt mit der eigentlichen Recheneinheit verbunden sind und die unmittelbaren Operanden und Ergebnisse aller Berechnungen aufnehmen …   Deutsch Wikipedia

  • Instruction Pointer — Als Register bezeichnet man in der Digital oder Computertechnik Speicherbereiche, die innerhalb eines Prozessors direkt mit der eigentlichen Recheneinheit verbunden sind und die unmittelbaren Operanden und Ergebnisse aller Berechnungen aufnehmen …   Deutsch Wikipedia

  • Instructionpointer — Als Register bezeichnet man in der Digital oder Computertechnik Speicherbereiche, die innerhalb eines Prozessors direkt mit der eigentlichen Recheneinheit verbunden sind und die unmittelbaren Operanden und Ergebnisse aller Berechnungen aufnehmen …   Deutsch Wikipedia

  • Programcounter — Als Register bezeichnet man in der Digital oder Computertechnik Speicherbereiche, die innerhalb eines Prozessors direkt mit der eigentlichen Recheneinheit verbunden sind und die unmittelbaren Operanden und Ergebnisse aller Berechnungen aufnehmen …   Deutsch Wikipedia

  • Programmschrittzähler — Als Register bezeichnet man in der Digital oder Computertechnik Speicherbereiche, die innerhalb eines Prozessors direkt mit der eigentlichen Recheneinheit verbunden sind und die unmittelbaren Operanden und Ergebnisse aller Berechnungen aufnehmen …   Deutsch Wikipedia

  • Prozessorregister — Als Register bezeichnet man in der Digital oder Computertechnik Speicherbereiche, die innerhalb eines Prozessors direkt mit der eigentlichen Recheneinheit verbunden sind und die unmittelbaren Operanden und Ergebnisse aller Berechnungen aufnehmen …   Deutsch Wikipedia

  • Spezialregister — Als Register bezeichnet man in der Digital oder Computertechnik Speicherbereiche, die innerhalb eines Prozessors direkt mit der eigentlichen Recheneinheit verbunden sind und die unmittelbaren Operanden und Ergebnisse aller Berechnungen aufnehmen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”